FII-Junioren: Tabellenführung behauptet!

28.05.2017 10:57

Am 14.05 hatten die F2 Junioren die Mannschaft aus Wünsdorf zu Gast im Ruhlsdorfer Waldstadion. Mit der Tabellenführung im Rücken gingen unsere Fußballer als Favorit in diese Partie. Ihren Siegeswillen bekam der Gast auch gleich von Beginn an zu spüren. Aus einer sicheren Defensive, beginnend von Torwart Fiete Merten, erspielte sich die Spielgemeinschaft vielversprechende Chancen. Den Torreigen für unser Team eröffnete in der 3. Minute Ricardo Kelm. Mit viel Übersicht schoss er den Ball, nach schönem Spielzug, in die Maschen. Angespornt vom Führungstreffer legten unsere Kicker nach. Luis Schmidt drückte den Ball nach einer tollen Flanke von Timon Ehlert in der sechsten Minute über die Linie. Weitere sehenswerte Treffer erzielten in der ersten Hälfte Erik Eisele zum 3:0 und Philipp Höse zum 4:0 Halbzeitstand.
Wie schon von den vorherigen spielen gewohnt, ließen es die Kicker der Spielgemeinschaft zu Beginn der zweiten Halbzeit ruhiger angehen. Wünsdorf erspielte sich nun auch einzelne Chancen. In der 22. Minute konnte sich Keeper Merten mit einer Glanzparade auszeichnen. Einen satten Schuss des Wünsdorfer Angreifers lenkte er souverän am Kasten vorbei. Nach dieser Aktion war die Defensive der Heimmannschaft wieder wach und unterband die gegnerischen Angriffsversuche bereits im Mittelfeld. Einen der vielen eigenen schnellen Konter unseres Teams schloss Philipp Höse in der 24. Minute zum 5:0 ab. Weitere Chance blieben nach diesem Treffer vorerst ungenutzt. Wünsdorf stand nun defensiv sicherer. Pepe Fiedler und Fabi Lobbes scheiterten mit ihren Torabschlüssen am guten Keeper der Gäste. Es dauerte bis zu 35 Minute ehe Stürmer Philipp Höse den 6:0 Endstand erzielte.
Das Trainerteam (Mommert /Gellenthin) war mit dem Auftritt seiner Mannschaft sehr zufrieden. In den kommenden Spielen wird sich zeigen, ob die F2 der Spielgemeinschaft Ruhlsdorf- Woltersdorf- Felgentreu ihrem ganz vorsichtig und leise definiertem Saisonziel, gerecht werden kann. Es wird auf jeden Fall fleißig trainiert um weiter ganz oben mitzuspielen!

 

Für die Spg. spielten: Fiete Merten, Mitja Minx, Jaron Gellenthin, Moritz Wagner, Timon Ehlert, Luis Schmidt, Ricardo Kelm, Erik Eisele, Philipp Höse, Fabi Lobbes, Pepe Fiedler, Tamino Ringel

Stephan Höse