D-Junioren: RBC bleibt auch nach dem 4. Spieltag ungeschlagen

09.09.2012 14:23

Die Bilanz nach vier Spieltagen der Ruhlsdofer D-Junioren kann sich sehen lassen, alle Spiele wurden gewonnen. Am zweiten Spieltag musste der RBC in Luckenwalde beim FSV II antreten. Mit einer super Moral konnte unser Team dort, nach einem 3:1 Rückstand, die Partie drehen und verdient mit 4:3 gewinnen. Es folgte dann ein Pflichtsieg gegen den SV Baruth mit 9:0. In diesem Spiel war Trainer Schulze mit der Chancenverwertung überhaupt nicht zufrieden, ein noch höherer Sieg war durchaus möglich. Gestern traten die Ruhlsdorfer dann beim VfB Trebbin an. Die D-Junioren machten auch dieses Spiel durch mangelnde Treffsicherheit unnötig spannend. Aber trotzdem nahmen die Ruhlsdorfer nach dem verdienten 3:2 Sieg die Punkte mit nach Hause.