E Junioren: 5. Platz beim hochkarätig besetzten Fußballturnier des FSV Luckenwalde


Zufrieden blickt Trainer Jörg Schulze auf ein spannendes Hallenturnier in der Fläminghalle zurück. In sehr knappen Begegnungen verkauften sich die einsatzgeschwächten Nuthe-Urstromtaler mit 3 Unentschieden, zwei Niederlagen und einem Sieg teuer.

Der Turniersieg ging an den FSV Luckenwalde I gefolgt vom Ludwigsfelder FC, Union Berlin und FSV zweite Vertretung. Platz 6 ging an Grün Weiß Piesteritz und Platz 7 an den VFB Trebbin. Großer Dank gilt Stefan Gellenthin, der an diesem Tag als Trainer und Betreuer einsprang.

Ein Schuss ein Tor...
Stephan Höse